.

 

Jeden Freitag ist unsere Kneipe ab 18:00 geöffnet


 

10.06.2017

Bustour
Fahrt ins Blaue

 

Info keine Bustour  -  Jubiläumsfest

 

Liebe Mitglieder der Dorfgemeinschaft Scheid 1970 e.V.,

eigentlich war am 10. Juni wieder eine schöne Bustour „Fahrt ins Blaue“ geplant. Leider hat uns aber gerade das Busunternehmen versetzt, und so kurzfristig konnten wir bislang keinen anderen  günstigen Bus mieten. Außerdem sind einige Mitglieder, die gerne an dem Ausflug teilnehmen würden, an den gegenwärtigen Schallschutz-Umbaumaßnahmen in/an der Tenne beteiligt, die vor allem an den Wochenenden stattfinden müssen. Die Tour einfach verschieben bis nach Fertigstellung der Umbaumaßnahmen klappt auch nicht, weil dann schon die Ferien beginnen. Und danach beginnt schon die Vorbereitung des Erntefestes.

Daher hat sich der Vorstand überlegt, dass wir anstelle der Bustour ein kleines Fest feiern. Mit diesem Fest können wir dann nicht nur die Fertigstellung der  Umbauten, sondern auch unser diesjähriges Jubiläum begehen:

im Juli ist unser Verein 10 Jahre Eigentümer des Objektes „Onkel Hugo“.

Wir laden daher alle Mitglieder und ihre Familien zu unserem Festbrunch ein für

                                             Sonntag, den 9. Juli 2017 ab 10:30 Uhr

Wir werden mit einem gemütlichen Frühstück beginnen, anschließend lecker Grillen, und Kaffee und Kuchen werden auch nicht fehlen.
Wenn nichts dazwischen kommt, unterhalten wir Euch mit einem kleinen Überraschungsprogramm!

 

Wir freuen uns auf unser schönes Fest mit Euch

Euer Vorstand

 

Damit wir den Festumfang ein bisschen planen können wäre es schön, wenn diejenigen, die sicher kommen, uns dies bis zum 5. Juli schon mal mitteilen würden.

PS: Anwohner aus der Umgebung des „Onkel Hugo“ sind auch herzlich willkommen.

10.12.2017

Weihnachtsfeier
mehr


24.09.2017

Erntefest
Frühschoppen, Empfang des Erntepaares, Erntezug, Ausklang   mehr


23.09.2017

Erntedankfest, Ernteball
mehr


 

Hier der aktuellste Klatsch und Tratsch

 

Wusstet ihr schon ......

..... das unser letztes Erntepaar (Anita und Alwin) still und heimlich im Mai geheiratet haben !!!

Die entscheidende Frage hat Alwin ja während des Erntezuges in der Kutsche sitzend seiner holden gestellt. Super!!! Und jetzt haben sie sich "getraut". Wir wünschen den beiden alles Gute !!!

 

.... das unser Maibaum einer der wenigen Bäume war die NICHT gefällt, abgesägt oder gestohlen wurden!!!  Unsere Maibaumwache (Bernd, Otto, Guido und Hotte) hat bis 6 Uhr morgens einen tollen Job gemacht und den Dieben keine Chance gegeben!!